REGISTERING DISASTERS by Tomoko Katsumata

by TOMOKO KATSUMATA Die Frage, wie ein katastrophales Ereignis im Kulturgedächtnis behalten wird, wurde seit dem Tōhoku-Erdbeben und dem Tsunami aus dem Jahr 2011 in Japan häufig gestellt. Das Rias Ark Museum in Kesennuma in der Präfektur Miyagi in Japan hat sich unmittelbar mit dieser Frage auseinandergesetzt. Kesennuma liegt an der Sanriku-Küste, die am 11.…

Scroll to top