Henk Klein

Henk Kleijn lebt aktuell in Den Helder, in den Niederlanden. Während des Zweiten Weltkrieges wurde er von den Japanern in Indonesien als Kriegsgefangener genommen. Er wurde nach Nagasaki in ein Zwangsarbeitslager geschickt und nach dem Atombombenabwurf auf die Stadt aus der Gefangenschaft befreit.  

Scroll to top